Soziale Netzwerke: das Löschen von Daten im Todesfall

Menschen sind heute sozial vernetzt – doch was passiert mit den Accounts im Todesfall? Das Löschen Deiner persönlichen Daten bei Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn & Co. kann für Hinterbliebene zur echten Herausforderung werden.

Vorsorglich festlegen: das Löschen von Daten in Social Media

Social Media bieten deutlich mehr als nur als unterhaltsame Beiträge und den schnellen Informationsaustausch mit Freunden, Verwandten und Bekannten: Private Fotos werden hochgeladen, Persönliches kommuniziert – und somit Spuren und Daten hinterlassen. Solltest Du versterben, bleiben Accounts bestehen, sofern Du keine anderweitigen Regelungen getroffen hast. Hinterbliebene können sich dann nur mit einigem Aufwand Zugang verschaffen, um das Löschen von Daten zu veranlassen.

memoresa-web

Sinnvoll und effektiv vorsorgen, aber wie?

 

Du kannst effektiv vorsorgen, indem Du entsprechende Einstellungen in den sozialen Netzwerken vornimmst. Gibst Du einen Nachlasskontakt in der Rubrik “Mein Konto” oder “Meine Daten” an, ist das Löschen der Daten im Todesfall direkt möglich. Jedes Netzwerk geht hier anders vor, es erfordert also zunächst Recherchen und Mühe, um sämtliche Kanäle sinnvoll zu organisieren. Deinen Hinterbliebenen bleibt dann noch die Kontrolle – was wiederum die Weitergabe Deiner Wünsche voraussetzt.
Alternativ steht Dir die memoresa-App zur Verfügung: Hier kannst Du sämtliche Accounts, Online-Konten, Verträge und Versicherungen sowie Cloud-Zugänge aufführen und Anweisungen für den Fall Deines Todes hinterlassen. Darüber hinaus kannst Du eigene Dokumente hochladen, Vertrauenspersonen benennen und memoresa eine Vollmacht erteilen, die hinterlegten Verfügungen umzusetzen. Sollte der Ernstfall eintreten, werden die angegebenen Personen direkt informiert – oder Du beauftragst memoresa mit der Ausführung Deines letzten Willens.

Mit Umsicht vorgehen: Soziale Netzwerke gehören zum digitalen Nachlass

Willst Du sicherstellen, dass Deine Daten im Ernstfall vollumfänglich aus den sozialen Netzwerken gelöscht werden, hast Du einigen Aufwand zu betreiben. Einfacher wird das Vorhaben mit der memoresa-App – und sicherer: Du hast nämlich Zugriff auf eine ganze Reihe von Funktionen, die Dich effektiv unterstützen. Überzeuge Dich am besten selbst davon: Registriere Dich jetzt unverbindlich, und lerne die memoresa-App kostenlos kennen.

Gefördert von:

deutsche post
deutsche post
deutsche post
deutsche post
deutsche post

Unterstützt von:

deutsche post
deutsche post
deutsche post
deutsche post

Partner von:

deutsche post
deutsche post
deutsche post
deutsche post