memoresa-Tresor: Alles digital speichern und Zugriffsrechte individuell festlegen

Ein Platz für alle Angelegenheiten: Die memoresa-App bietet Dir einen Tresor, in dem Du all das deponieren kannst, was im Ernstfall wichtig ist. Das Besondere: Für jeden Vorgang kannst Du Zugriffsrechte erteilen.

Mit der memoresa-App schaffst Du Ordnung – und zwar weit über Deine digitalen Angelegenheiten hinaus. Für diese steht Dir ein Ablagesystem zur Verfügung, das bedarfsgerecht aufgestellt ist: Einerseits steht Dir die Kategorie Dokumente offen, um wichtige Vorsorgedokumente zu speichern. Andererseits sortierst Du einfach Deine Vorgänge in die Rubriken Finanzen, Kommunikation, Mitgliedschaften, Versicherungen usw. ein, um einen optimalen Überblick zu erhalten und Deinen Angehörigen für den Ernstfall alle relevanten Informationen an die Hand zu geben. Und dann gibt es den Tresor – und den kannst Du intelligent für Dich nutzen.

digitaler-nachlass-tresor

memoresa-App: Dein digitaler Tresor mit besonderen Eigenschaften

Im Tresor kannst Du alle Angelegenheiten hinterlegen, die sich nicht einem Anbieter zuordnen lassen. Das können beispielsweise Bedienungsanleitungen sein oder ganz konkrete Anweisungen, die Du einer bestimmten Person für den Notfall zukommen lassen möchtest. Wie das funktioniert? Du kannst zu jedem Vorgang explizit festlegen, mit wem Du ihn teilen möchtest und wer nach Deinem Tod darüber informiert werden soll. Bearbeiten können diese Personen die Inhalte nicht.

Einige Beispiele sollten das enorme Potenzial verdeutlichen:

Alarmanlage

Du hinterlegst im Tresor eine Videoanleitung zur Bedienung der Alarmanlage und fährst in den Urlaub. Während Deiner Abwesenheit soll Deine Oma Deine Fische füttern – doch sie kann die Alarmanlage nicht bedienen. Den Schlüssel für Dein Haus hast Du jedoch bei Deinem Freund hinterlegt, der ebenfalls keine Ahnung von der Sicherheitstechnik hat. In dem Fall kannst Du einfach Deinem Freund den Zugriff zur Videoanleitung erlauben, sodass Deine Fische optimal versorgt werden.

PC-Zugang

Die PCs in Deinem Unternehmen sind passwortgeschützt. Dein Chef verstirbt unerwartet, keiner kennt das Passwort – wichtige Daten sind also nicht zugänglich. Hat er gut vorgesorgt, erhält eine von Deinem Chef festgelegte Person eine E-Mail von memoresa, die die vereinbarten Tresor-Inhalte umfasst.

Der memoresa-Tresor ist interessant für Dich? Dann solltest Du Dich am besten gleich hier kostenlos registrieren – alle Details erfährst Du auf der Plattform.

Gefördert von:

deutsche post
deutsche post
deutsche post
deutsche post
deutsche post

Unterstützt von:

deutsche post
deutsche post
deutsche post
deutsche post

Partner von:

deutsche post
deutsche post
deutsche post
deutsche post